Das kleine extra für Soldaten

Unser Motto: Von Soldaten für Soldaten ...

 

Der Rahmenvertrag:

 

Zweck des Vertrages ist es, Berufssoldaten und Soldaten auf Zeit sowie Beamten der Bundeswehr fakultativen Versicherungsschutz auf eigene Kosten - insbesondere für den Fall einer Dienstunfähigkeit - perisgünstig anzubieten (gemäß VMBI 1993, S 271 ff). Vertragspartner sind die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch den Bundesminister der Verteidigung und aufgeführte 21 namenhafte Versicherungsgesellschaften. Unter anderen die WWK Versicherung.

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen

 

Diese Seite wurde von Soldaten für Soldaten entwickelt.

Sie hat den Inhalt, Sie liebe Kameradin/lieber Kamerad, gleichgültig bei welchem Statuswechsel oder welcher Beförderung, zu informieren.

Seit etlichen Jahren fanden viele von Ihren Kameradinnen /Kameraden im aktiven und auch als ehemalige Soldatinnen/Soldaten den Weg zu uns.

"Uns" steht für das Team, mit dem ich zusammenarbeite.

Dieses Team besteht aus aktiven Soldaten, Reservisten und diversen Fachkräften aus der Bundeswehr bundesweit und aus allen Streitkräften.

 

Die große Notwendigkeit unseres Teams hat sich aus folgenden Gründen ergeben:

 

Die Gesetze und Erlasse aus dem Bundesministerium der Verteidigung ändern sich immer schneller. Wer hat da heute noch den Überblick?

Wer baut Brücken in die zivile Absicherung?

 

Gerade in den wichtigen finanziellen Dingen und in der Absicherung der eigenen Person für bevorstehende Einsätze der Bundeswehr ist es unabdingbar, einen persönlichen Ansprechpartner zu haben.

 

Einen, der sich innerhalb der Bundeswehr auskennt und weiß, was man braucht und was nicht.

Einen, der Verständnis für Sie und Ihre persönliche Situation hat.

Dabei ist es wichtig, dass man einander versteht und vertraut